Eine Jugend-/Spiele-Community
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Runescape-Weinachtsguide

Nach unten 
AutorNachricht
join433
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 05.08.10
Alter : 22
Ort : Die Erde

BeitragThema: Runescape-Weinachtsguide   Mo Dez 20, 2010 9:21 pm

20-Dez-2010 -
O du fröhliches Daemonheim (Weihnachten 2010)
Nächste

Dieses Jahr wird die Festtagsstimmung von jemandem namens Thorvar Bestienplätter nach Daemonheim gebracht. Er ist seltsam fröhlich und hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Fremennik-Brüdern Festtags-Frohsinn zu bringen. Er hat es geschafft, die Königin um den kleinen Finger zu wickeln, sodass sie ihm erlaubt, die Heimland-Spiele im Schneeland zu veranstalten: Diese dienen der Darbietung von fremmenikscher Stärke und sind ganz sicher keine verkappte Weihnachtsfeier.

Es gibt allerdings ein Problem. Als Thorvar nach Daemonheim ging, um die Fremmenik, die in den Kerkern kämpften, zu versammeln, hat er seine Ausrüstung für die Spiele verloren! Ihr müsst euch in ein besonderes Weihnachts-Verlies wagen und es durch mehrere Räume mit Herausforderungen schaffen, um die Spiele doch noch zu retten.

Jene Abenteurer, die sich tapfer den eisigen Tiefen des Weihnachts-Verlieses gestellt haben, erhalten Zutritt zu den Heimland-Spielen. Diese kann man durch Weihnachtsschränke in Lumbridge, Dorf Draynor, Varrock und Falador erreichen. Man kann jederzeit zu den Spielen zurückkehren, um an den festlichen Fremennik-Aktivitäten teilzunehmen, wie etwa Schneeball-Weitwurf, Eislaufen (beziehungsweise “Kufen des Todes“, wenn man Thok fragt) und Robben-Wettbauchrutschen.

Ihr bekommt auch eine lässige neue Geste, ein Andenken an die Spiele und ein krabbenmäßiges Zubehör-Teil!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und jetzt zur der Hilfe:

Bei dem ersten Raum:
Es sind paar Kristalle/eiszapfen zu sehen auf verschiednen Plätzen
Und in der Mitte ein Blauer Kugelständer.
auf dem Draufklicken:
Jetzt Leuchten die kristalle unterschiedlich.Immer dem Nachmachen .also wenn z.b. 1Kristall leutet 2-mal und der andere 1mal dann genauso machen!
Und immer in der gleichen Reihenfolge wie sie Leuchten.

Bei der zweiten Raum:

Wenn die Farbe Grün ist dann dürft ihr Krabbeln ,aber nur hinter dem Hügeln!!Sonst werdet ihr gesehen und zum Start Teleportiert!
Und wennes Grün ist immer 1-2 Sekunden warten bevor ihr loskrabbelt .Weil der Farben-button bleibt manchmal auch nur für 2sekunden Grün und dann wieder Rot!

Und zum Roten Button:wenn es Rot ist ,auf keinem Fall!!Hinter dem Hügel hervorkommen!Und wenn Grün ist wie ich vohihn Bereits erwähnte 1-2 oder 3sekunden warten und dann dem Kürzteten Weg nehmen dem ihr seht!

PS:wen ihr nicht so Ganz sicher seit wartet einfach beim hügel und wartet auf das Nächste grün Wink

Und zum Robbenrutschen: (3Raum)
Da ist ne Pfeife an der westlichen Wand im Süden.die aufheben dann auf die Optionen des Rucksack klicken (linksklick) da steht die Pfeife Bentuzen oder ähnliches.Da drauf klicken.Dann seit ihr eine Robbe

Dann am besten in der mitte draufklicken von Eis!Und dann habt ihr Pfeile wo ihr mit der Maustaste Klicken müsst.Also links,rechts usw.

Und dann beim Teleportsraum:(4 aum)

Habe dem Weg herausgefunden (wolh der einizgste Razz)

Aber nur das Ende(aber besser als garnix)

Am Ende wo ihr an der letzten Portal-türen seit die vorletzte Portal-tür Westlich nehmen!Vergisst nicht bei der letzten Porta-tür nicht die Schlittschuhe die sind Östlich)

und Beim Letzten Raum:
Müsst ihr die krabe einfangen die eine Weinachtsmütze auf dem kopf hat!
Also wen sie erscheint einfach auf sie draufklicken
dass müsst ihr Ungefähr 4-Mal machen dann seit ihr Fertig!

Und danach werdet ihr wieder zum diesen Weinachtsmann Teleportiert mit ihm sprechen!dann erhaltet ihre Belohnung und könnt hinterher vom ihr Teleportieren lassen zur Feier!

Viel Spaß^^

________________

Ein Join(t) pirat

Danke für die schöne zeit.Aber jede Schöne moment muss auch Aufhören
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iks
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 03.10.10

BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   Mo Dez 20, 2010 10:14 pm

sei mir nicht böse aber das hast du kopiert...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
join433
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 05.08.10
Alter : 22
Ort : Die Erde

BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   Mo Dez 20, 2010 10:19 pm

join433 schrieb:
20-Dez-2010 -
O du fröhliches Daemonheim (Weihnachten 2010)
Nächste

Dieses Jahr wird die Festtagsstimmung von jemandem namens Thorvar Bestienplätter nach Daemonheim gebracht. Er ist seltsam fröhlich und hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Fremennik-Brüdern Festtags-Frohsinn zu bringen. Er hat es geschafft, die Königin um den kleinen Finger zu wickeln, sodass sie ihm erlaubt, die Heimland-Spiele im Schneeland zu veranstalten: Diese dienen der Darbietung von fremmenikscher Stärke und sind ganz sicher keine verkappte Weihnachtsfeier.

Es gibt allerdings ein Problem. Als Thorvar nach Daemonheim ging, um die Fremmenik, die in den Kerkern kämpften, zu versammeln, hat er seine Ausrüstung für die Spiele verloren! Ihr müsst euch in ein besonderes Weihnachts-Verlies wagen und es durch mehrere Räume mit Herausforderungen schaffen, um die Spiele doch noch zu retten.

Jene Abenteurer, die sich tapfer den eisigen Tiefen des Weihnachts-Verlieses gestellt haben, erhalten Zutritt zu den Heimland-Spielen. Diese kann man durch Weihnachtsschränke in Lumbridge, Dorf Draynor, Varrock und Falador erreichen. Man kann jederzeit zu den Spielen zurückkehren, um an den festlichen Fremennik-Aktivitäten teilzunehmen, wie etwa Schneeball-Weitwurf, Eislaufen (beziehungsweise “Kufen des Todes“, wenn man Thok fragt) und Robben-Wettbauchrutschen.

Ihr bekommt auch eine lässige neue Geste, ein Andenken an die Spiele und ein krabbenmäßiges Zubehör-Teil!



Ja das ,aber das andere habe ich selber geschrieben für euch ,damit ihrs leichter habt

________________

Ein Join(t) pirat

Danke für die schöne zeit.Aber jede Schöne moment muss auch Aufhören
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iks
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 03.10.10

BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   Di Dez 21, 2010 4:03 pm

ich weis sry hab vergessen dazu zu schrieben das ein teil davon kopiert ist, trozdem ist das nicht gern gesehen daher lass es einfach nächstes mal ok?



grüße iks
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
join433
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 05.08.10
Alter : 22
Ort : Die Erde

BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   Di Dez 21, 2010 4:30 pm

Ja ok Aber wie findet ihr mein Guide?

________________

Ein Join(t) pirat

Danke für die schöne zeit.Aber jede Schöne moment muss auch Aufhören
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iks
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 03.10.10

BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   Di Dez 21, 2010 5:26 pm

sonst ist eer eh cool der kann sicher helfen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Runescape-Weinachtsguide   

Nach oben Nach unten
 
Runescape-Weinachtsguide
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Peace Runer :: Games :: RuneScape :: Guides-
Gehe zu: